Onlineticketbooking

Datum
Zeit
:
Personen
 
 
 

FAQ

Häufig gestellte Fragen

1. Braucht man zum fahren der Hotties einen Führerschein?

    Ja, einen Führerschein der Klasse B

2. Gibt es eine Mindestgröße und Gewicht?

   2 Meter und max. 150 kg leicht.

3. Haben die Hotrods eine Straßenzulassung?

    Ja, die Fahrzeuge dürfen im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden.

4. Darf ich die Fahrzeuge alleine fahren?

    Wir bieten ausschließlich geführte Touren an. Mindestens ein Guide ist immer dabei!

5. Muss ich einen Helm mitbringen?

    Helme und Bandanas werden von uns gestellt.

6. Sind die Fahrzeuge versichert?

    Die Fahrzeuge haben eine Kaskoversicherung mit 150,00 Euro Selbstbeteiligung.

7. Was ist bei schlechtem Wetter, sprich Regen oder Schnee?

    Unsere Touren finden ausschließlich bei trockenen Fahrbahnverhältnissen statt.

    Bei schlechtem Wetter behalten wir uns vor, Touren kurzfristig abzusagen.

    Ihr erhaltet dann entweder einen Ausweichtermin, Gutscheine oder euer Geld zurück.

8. Was ist die minimale und maximale Teilnehmerzahl?

    Unsere Daylight Touren starten ab 1 Teilnehmer. Die maximale Teilnehmeranzahl pro Tour beträgt  

    12 Personen.

    Bei größeren Gruppen als 12 Personen bieten wir an, die Touren zu splitten, sodass die jeweiligen

    Gruppen nacheinander 60 Min.-Touren fahren.

9. Gibt es Gruppenrabatte?

     Ab einer Gruppenstärke von 8 Hotties bieten wir 10% Rabatt.

10. Wie lange sind die Hotrod Gutscheine gültig?

     Unsere Gutscheine haben eine Gütigkeit von 3 Jahren ab Ausstellungsdatum.

11. Könnt ihr bestimmte Touren empfehlen?

      Nicht wirklich! Denn jede angebotene Tour ist abgefahren und hat ihren eigenen Reiz. 

13. Was ist der beste Tag zum Fahren?

      Verkehrstechnisch gesehen ist Sonntag der beste Hotrod Tag.

14. Wie viel Minuten vor Tourstart sollen wir eintreffen?

     Seid bitte 15 Minuten vor Tourstart an der Station.

15. Gibt es auch zweisitzige Hotrods?

     Unsere Flotte besteht ausschließlich aus einsitzigen Hotrods. 

16. Darf ich ein Kind im Hotrod mitnehmen?

     aus Sicherheitsgründen darf in jedem Hotrod nur 1 Person fahren.

17. Wird man im Straßenverkehr nicht häufig übersehen?

     Da wir ausschließlich in Gruppen fahren und die Hotrods auch einen kernigen Sound besitzen ist

     die Gefahr im Straßenverkehr nicht wesentlich größer als die Fortbewegung mit jedem anderen

     Verkehrsmittel.

19. Wie sind die Stornobedingungen?

     Kostenloses Storno bis 48 Stunden vor Tour kein Problem.

      Jedoch nur bei Buchung einer 2 Stunden Tour.

      Sollten Sonderevents geplant sein, bei denen halbe oder ganze Tage geblockt sind so gilt folgendes:

      Kostenlose Stornierung des Ganzen Events bis 11 Tage vor Eventdatum.

      Bei Stornierung 5 Tage vor Eventdatum 35% des Gesamtpreises, bei Absage 48 Stunden vorher

      70% des Gesamtbetrages.

      Bei Stornierungen oder bei Nichterscheinen am Tourentag gibt es keinerlei Erstattung!